Home

Joomla 3.8.13 - neues Sicherheitsupdate publiziert

Geschrieben von Super User
Kategorie: Joomla CMS Veröffentlicht: Mittwoch, 10. Oktober 2018 06:05
Zugriffe: 245

Hallo Joomla-Leser! Es ist wieder mit einer neuen Joomla-Version soweit, sodass die v3.8.13 als Sicherheitsupdate erschienen war. Das jeweilige Update kann bequem direkt aus dem Backend heraus installiert werden, indem die Dateien direkt geschrieben werden. Ich tat es hier eben und konnte keinerlei Probleme danach finden.

Joomla 3.8.13 wurde auch unter https://www.joomlainfo.ch/themen/joomla-ankuendigungen/joomla-3-8-13-sicherheits-update-veroeffentlicht erwähnt, was du dort gerne nachlesen kannst. Es wird etwas genauer auf die Sicherheitslücken eingegangen, was ich mir eher selten ansehe. Für mich ist das Update an sich sehr wichtig, dass diese Joomla-Domain immer top aktuell und sicher funktionieren kann.

Heute habe ich hier Favicons für externe Links installiert, was nicht zu 100 Prozent geht, aber immerhin, manche Webseiten-Links zeigen diese Favicons bereits an. Eine kleine CSS-Anpassung musste im aktuellen Style sein, damit favicon-img normal mit 15 Pixeln Grösse dargestellt wird. Das konnte ich dann erledigen.

Derzeit muss ich Lizenzen für Komento Kommentare und die Joomla-PHP-Bridge/Brücke erneuern, was ich gerne auf die ToDo 2018/19 setzen werde. Komento-Kommentare sind sehr gut, was du hier im Blog vorfindest und ich arbeite mittlerweile seit etlichen Joomla-Versionen mit Komento Comments. Die Bridge zu PHPBB ist hier installiert und ich habe ein ins Blog eingebundenes PHPBB 3 Forum. 

Das muss dann aktualisiert werden, denn die Lizenz zum Preis von etwa 47 US-Dollar gilt nur für ein Jahr. Das kann gerne bei Zeiten gemacht werden und so komme ich auch in den Genuss der allerletzten PHPBB-Version, die erst kürzlich erschienen war. Alles uptodate haben im CMS-Portfolio ist immer mein Ziel und auch wenn es Geld kosten wird. Da muss ich halt zwecks dem vorliegenden Budget noch schauen, was machbar ist. Bis hierher erstmals so belassen.

Impressum habe ich hier auch upgedatet, denn die Infos waren nicht ganz richtig. Die statische Seite mit "Webseitenerstellung" um weitere Infos ergänzt, sodass alle Bolt CMS Interessenten mehr aktuellere Details zu meiner Bolt Dienstleistung haben können. Das gehörte heute dazu.

Auch woanders im Portfolio taucht meine Bolt Dienstleistung gerne auf, um es in Deutschland zu etablieren. Es ist noch ein sehr langer Weg bis dahin, aber dennoch denkbar, würde ich meinen. 

Nun so kurz heute zum Joomla 3.8.13 Sicherheitsupdate, was meistens bei dir auch eine Routine sein dürfte. Die meisten Joomla Nutzer kennen die Updates bereits, die mit Leichtigkeit aus dem Backend heraus installiert werden können. Es kann nämlich etwas nerven, wenn man täglich eine Mail aus dem Backend bekommt, dass neue Updates verfügbar sind. Daher schnell hierher geeilt und alles upgedatet.

Ich wünsche dir auch Update-Erfolg und schaue hier mal wieder vorbei.

by Alexander Liebrecht

Kommentare (0)

Bewertet als 0 von 5 basierend auf 0 Stimmen.
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Kommentar als Gast veröffentlichen.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Letzte News vom Joomla Blog

26 Dez

Projektstart mit dem Joomla 3.8 OpenSource CMS

Hallo lieber Blogleser! Da ich vor kurzem zum neuen Server umgezogen war, war es mir leider nicht möglich, so manch ein altes eher wenig bepostetes Projekt zu retten. Das betraff auch das alte Joomla 3.8. Blog unter joomlafan.internetblogger.de. Diese Subdomain gibt es nicht mehr und ich trennte mich davon.

Weiterlesen: